Skip to main content
Shopping
Beauty
Self Care
Kunst
Kulturelles
Veranstaltungshäuser
Veranstaltungsplanung
Stadt Rosenheim

Ausstellungseröffnung »separat waschen« Städtische Galerie

Aktuelles

Städtische Galerie
Max-Bram-Platz 2
08031 / 3651447
Ausstellungseröffnung »separat waschen« Städtische Galerie
Ausstellungseröffnung »separat waschen« Städtische Galerie
©Stadttipps Rosenheim

Vom 23. Juni bis 30. Juli 2023 zeigt die Städtische Galerie in der Ausstellung »separat waschen« textile Kunstwerke von 9 Künstlern zum Medium Stoff.

Performance bei der Ausstellungseröffnung »separatwaschen« in der Städtische Galerie Rosenheim.

Das weiße Wesen tanzt „unsichtbar“ mit einem Netzkleid von Monika Supé (eine der ausstellenden Künstlerin) durch die Räume der Ausstellung. Die Darstellung des Netzes stellt die Energie dar, die in einem Kleidungsstück ist.

Ausstellung
»separat waschen«
23. JUN - 30. JUL 2023

Die textilen Kunstwerke reichen von gestickten und genähten Bildern, über plastische Arbeiten bis hin zu Bildprojektionen und Performances.

ausstellung separat waschen staedtische galerie©stadttipps rosenheim 026Aus Sand "gestrickt". Das Kunstwerk besteht aus Sand. Installation der Künstlerin Monika Supé

 

Ungewohnte Kombinationen

Seide und Samt aber auch Wolle, Leinen, Garn oder Synthetik kommen zum Einsatz und verbinden sich in überraschenden Kombinationen etwa mit Holz, Draht oder Metall zu außergewöhnlichen Kunstwerken.

 

Textile Kunstwerke
von neun Künstlern.

  1. Klaus Erika Dietl
  2. Ina Ettlinger
  3. Sheila Furlan
  4. Patricia Lincke
  5. Victoria Martini
  6. Stephanie Müller
  7. Monika Supé
  8. Katharina Wilke
  9. Toni Wirthmüller

In der Ausstellung separat waschen. Textile Reflexionen zur Gegenwart, die vom 23. Juni bis 30. Juli 2023 in der Städtischen Galerie Rosenheim zu sehen ist, präsentieren neun Künstler Rauminstallationen, Skulpturen, Objekte, Video – und Bildkompositionen aller Art zu aktuellen gesellschaftlichen Themen zum Medium Stoff.

ausstellung separat waschen staedtische galerie©stadttipps rosenheim 034Dieses Kunstwerk war mal ein Kleid. Arbeit der Künstlerin Ina Ettlinger


Ausstellungseröffnung

Am Donnerstag (23.06.2023) lud die Städtische Galerie zur Ausstellungseröffnung »separat waschen« in ihre Räume ein. Rosenheims 2. Bürgerbürgermeister Daniel Artmann und die Kuratorin Dr. Cornelia von Detten eröffneten die neue Ausstellung.

Andreas März (Oberbürgermeister Rosenheim) und Liedermacher Stefan NoelleDr. Cornelia von Detten (Kuratorin der Ausstellung) und Daniel Artmann (2. Bürgermeister) eröffneten die Ausstellung

Bilder von der Vernissage

Wer am Eröffnungsabend nicht dabei sein konnte, schaut sich heute unsere Bilder von der Vernissage und bei Gelegenheit die textilen Kunstwerke vor Ort an.

©Stadttipps Rosenheim
Max-Bram-Platz 2
83022 Rosenheim
08031 / 3651447

Zum Weiterlesen
Städtische Galerie

Kauf lokal!
#shoplocal